Zweifel am Studium? Wir sind da!

Der „Tag der offenen Beratung“ richtet sich an Studierende oder Studienabbrechende sowie an Eltern, Lehrende oder sonstige Interessierte. Neben persönlichen Beratungen werden unter anderem eine Talkrunde sowie einen Bewerbungsmappencheck angeboten.

Immatrikulierte Studierende oder Studienabbrechende, die wissen wollen, welche Perspektiven es bei Studienzweifeln gibt oder auch individuelle Beratung wünschen, sind an diesem Tag herzlich eingeladen. In persönlichen Gesprächen geben die Beratungsexpertinnen und -experten vor Ort Orientierungshilfen und zeigen ergebnisoffen mögliche Perspektiven mit und ohne Studienabschluss auf.

Die Veranstaltung adressiert zusätzlich auch folgende Gruppen: Eltern, Familienangehörige, Freunde, Lehrende/Multiplikatoren aus dem (Hoch-)Schulkontext sowie sonstige Interessierte.

Die Teilnehmenden erwartet eine Talkrunde mit Arbeitgebern, ehemaligen Studierenden und Multiplikatoren zum Thema:

  • Wie gehe ich mit Studienzweifeln oder Brüchen im Lebenslauf um?
  • Wer kann mich unterstützen, wenn ich nicht mehr weiter weiß?
  • Wie breche ich das Studium ab, welche Konsequenzen hat das und wie sage ich es Freunden, Eltern und künftigen Arbeitgebern?
  • Welche Perspektiven bzw. Alternativen kann ich wahrnehmen (Duale/Vollzeit- Ausbildung, Duales Studium, Studien-/Hochschulwechsel, Fortbildungsmöglichkeiten im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich)?

Aber auch:

  • Wie bringe ich das Studium erfolgreich zum Abschluss?
  • Welche finanziellen oder psychosozialen Unterstützungsmöglichkeiten gibt es, wenn die Motivation hakt oder der Abschluss in weite Ferne rückt?

Zudem stehen Beratungsexpertinnen und -experten folgender Institutionen für Einzelgespräche zur Verfügung:

  • Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar
  • DAA Braunschweig
  • Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade
  • Hochschule für Bildende Künste, Zentrale Studienberatung
  • Industrie- und Handelskammer Braunschweig
  • Kooperationsinitiative Maschinenbau e.V.
  • Ostfalia Hochschule, Zentrale Studienberatung/Lerncoaching
  • Studentenwerk OstNiedersachsen, Sozialberatung
  • Technikakademie, Stadt Braunschweig
  • Teutloff Technische Akademie gGmbH
  • TU Braunschweig, Zentrale Studienberatung
  • Welfenakademie Braunschweig

Auch ein Bewerbungsmappencheck wird angeboten.

Wann?

Mittwoch, 20. März 2019
15:00 bis 18:00 Uhr

Wo?

BiZ, Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar
Cyriaksring 10
38118 Braunschweig
(Eingang Münchenstraße)

Anmeldung

Keine Anmeldung erforderlich.
Eine vorherige Kontaktaufnahme mit dem Projekt „Wegbereiter“ wird empfohlen.

Weitere Informationen

Link zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Herr Marcus Voitel
Tel.: 0531 / 39 18 944
E-Mail