Persönliche Beratung vor Ort

Wie kann ich mit Studienzweifeln umgehen? Was kommt nach dem Studienabbruch? Bei diesen und anderen Fragen hilft Ihnen die fachkundige Beratung durch Expertinnen und Experten. Eine Auswahl an Unterstützungsangeboten finden Sie auf dieser Landkarte.

Logo Neue Ziele im Blick

Neue Ziele im Blick
Studienabbruch - Chance auf Veränderung

Die IHK Ulm unterstützt Studierende, die einen Studienabbruch in Erwägung ziehen oder bereits ihr Studium abgebrochen haben, auf der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive.

Serviceangebot

Die IHK-Ulm berät individuell und trägerneutral, insbesondere über die Möglichkeiten einer dualen Berufsausbildung oder Weiterbildung und unterstützt beim Einstieg in das Berufsleben. Die Angebote im Einzelnen:

  • Beratung zu neuen Perspektiven
  • Unterstützung bei der Analyse von Kompetenzen
  • Beratung zu dualen Ausbildungsberufen
  • Unterstützung bei der Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen
  • Informationen über freie Ausbildungsstellen
  • Unterstützung bei der Suche nach dem richtigen Beruf
  • Unterstützung bei der Ausbildungsvermittlung an interessierte Ausbildungsbetriebe
  • Verkürzte betriebliche Ausbildung

Für wen?

Das Projekt richtet sich an Studierende, die einen Studienabbruch in Erwägung ziehen, und an Studienabbrecher/-innen unabhängig von Studiengang und Fachrichtung.

Branche

Die IHK-Ulm vermittelt in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsberufe.

Kontakt

Ansprechpartner/-in:
Paula Amann

IHK Ulm
Olgastr. 95-101
89073 Ulm
Baden-Württemberg

Telefon:
0731 17 32 52

E-Mail:
amann@ulm.ihk.de

Zur Website der Institution