Persönliche Beratung vor Ort

Wie kann ich mit Studienzweifeln umgehen? Was kommt nach dem Studienabbruch? Bei diesen und anderen Fragen hilft Ihnen die fachkundige Beratung durch Expertinnen und Experten. Eine Auswahl an Unterstützungsangeboten finden Sie auf dieser Landkarte.

Logo Jetzt Durchstarten!

Jetzt Durchstarten!
Angebote für Studienaussteigende

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Studium das Richtige für Sie ist? Im Beratungsnetzwerk „Neuorientierung im Studium“ informieren zusammen die Technische Hochschule Nürnberg, Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, Agentur für Arbeit Nürnberg und Handwerkskammer für Mittelfranken. Gemeinsam bieten sie ein umfassendes Beratungsangebot zu Alternativen nach einem Studienabbruch an.

Serviceangebot

  • Individuelles Beratungsangebot für Studienaussteigende (per Telefon, per Mail oder persönlich nach Terminvereinbarung)
  • Studienaussteiger/-innen erhalten auf Wunsch bei den Kammern eine Liste mit Unternehmen, die Interesse an Studienaussteiger/-innen als Auszubildende signalisiert haben.
  • Regelmäßige Vorträge und Sprechstunden in Zusammenarbeit mit dem Beratungsnetzwerk „Neuorientierung im Studium“.

Alle Kooperationspartner bieten regelmäßig Beratungen auch an der Technischen Hochschule Nürnberg an. Termine finden Sie auf den Seiten der Zentralen Studienberatung.

Studienaussteigerinnen und -aussteiger können unter gewissen Voraussetzungen eine einschlägige Ausbildung um bis zu 18 Monate zu verkürzen.

Für wen?

Die Initiative richtet sich an alle (potentiellen) Studienaussteigende, die Interesse an einer Neuorientierung bei Studienzweifeln oder nach Studienabbruch haben.

Branche

branchenübergreifend

Ausbildungsberufe

Alle Ausbildungsberufe

Kontakt

Ansprechpartner/-in:
Ursula Meßmann

Technische Hochschule Nürnberg
Keßlerplatz 12
90489 Nürnberg
Bayern

Telefon:
0911 / 58 80 43 28

E-Mail:
ursula.messmann@th-nuernberg.de

Zur Projekt-Website