Persönliche Beratung vor Ort

Wie kann ich mit Studienzweifeln umgehen? Was kommt nach dem Studienabbruch? Bei diesen und anderen Fragen hilft Ihnen die fachkundige Beratung durch Expertinnen und Experten. Eine Auswahl an Unterstützungsangeboten finden Sie auf dieser Landkarte.

Logo Spurwechsel

Spurwechsel
Karriere anders denken

‚Spurwechsel – Karriere anders denken‘ ist eine Initiative der Agentur für Arbeit Meschede-Soest, der Handwerkskammer Südwestfalen und der Industrie- und Handelskammer Hellweg-Sauerland.

Serviceangebot

Das Projekt richtet sich an Studienaussteiger/-innen, die eine tragfähige Anschlussperspektive in einer Ausbildung, in einem dualen Studium oder in einer Arbeitsaufnahme suchen. Die Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter unterstützen Studienabbrecher/-innen dabei und zeigen ihnen regionale Perspektiven auf.

  • Individuelle Beratung nach Terminvereinbarung (Profilanalyse, Gewinnung von Zielperspektiven)
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen (lokal, regional, bundesweit)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Monatliche Sprechzeiten in der FH Südwestfalen, Standort Meschede
  • Öffentliche Sprechzeiten der Projektpartner
  • Einzelcoaching
  • Präsenz bei regionalen Ausbildungsmessen im Hochsauerlandkreis

Für wen?

Spurwechsel wendet sich an Studienaussteiger/-innen aller Fachrichtungen bundesweit, die aus dem Hochsauerland stammen oder an den Hochschulen im Hochsauerland studieren.

Branche

Die Unterstützung bei der Ausbildungssuche und die Vermittlung von Ausbildungsstellen ist für alle Wirtschaftsbereiche und alle Branchen möglich.

Ausbildungsberufe

Die Vermittlung von Ausbildungsstellen ist für alle Ausbildungsberufe möglich, für die ein Ausbildungsangebot vorliegt.

Kontakt

Ansprechpartner/-in:
Ulli Haselhoff; Verena Kurth; Sebastian Rocholl

Agentur für Arbeit Meschede – Soest - Berufsberatung für Abiturienten / Beratung für akademische Berufe
Brückenstraße 10
59872 Meschede
Nordrhein-Westfalen

Telefon:
Herr Haselhoff: 0291 / 20 42 04; Frau Kurth: 02931 / 87 71 64; Herr Rocholl: 02931 / 87 83 00

E-Mail:
Herr Haselhoff: Meschede.Spurwechsel-HSK@arbeitsagentur.de
Frau Kurth: Spurwechsel-hsk@hwk-swf.de
Herr Rocholl: Spurwechsel-hsk@arnsberg.ihk.de

Zur Projekt-Website