Persönliche Beratung vor Ort

Wie kann ich mit Studienzweifeln umgehen? Was kommt nach dem Studienabbruch? Bei diesen und anderen Fragen hilft Ihnen die fachkundige Beratung durch Expertinnen und Experten. Eine Auswahl an Unterstützungsangeboten finden Sie auf dieser Landkarte.

Logo Neuland

Neuland
Deine Alternative zum Studium

„Neuland – Deine Alternative zum Studium“ ist eine Informationskampagne, die Studienaussteigerinnen und Studienaussteiger auf die Serviceangebote der Handelskammer Hamburg bezüglich eines Ausbildungseinstiegs aufmerksam macht.

Serviceangebot

Die Studienaussteigerinnen und Studienaussteiger können folgende Angebote der Handelskammer Hamburg nutzen:

  • INTAS, die Lehrstellenvermittlung der Handelskammer Hamburg. Im Rahmen eines Tests wird zunächst der aktuelle Wissensstand abgefragt. Im anschließenden Gespräch machen sich die Vermittler einen persönlichen Eindruck von der Bewerberin oder dem Bewerber, unterstützen bei den Bewerbungsunterlagen, beantworten Fragen und geben Feedback. Das fertige Bewerberprofil wird an passende Betriebe versendet. Durch INTAS können also mit nur einer Bewerbung mehrere Ausbildungsbetriebe erreicht werden.
  • Bundesweite Lehrstellenbörse: Das Onlineportal wird von vielen Ausbildungsbetrieben genutzt, um Stellenangebote zu platzieren und passende Bewerberinnen und Bewerber zu suchen. Bewerberinnen und Bewerber können hier außerdem ein Gesuch einstellen und werden über ein automatisches Matching-Verfahren den Betrieben vorgeschlagen.
  • Azubi-Speeddating: Immer im Juni können Bewerberinnen und Bewerber in der Handelskammer Hamburg die Chance nutzen, sich in 10-Minuten-Gesprächen Unternehmen zu präsentieren, die noch auf Bewerbersuche sind.
  • Hanseatische Lehrstellenbörse: Auf der Messe im September können Bewerberinnen und Bewerber Unternehmen aus verschiedensten Branchen kennenlernen und durch Gespräche Orientierung finden, aber auch schon Kontakt zum potentiellen Ausbilder herstellen. Das Rahmenprogramm bietet zudem Vorträge und Workshops zu Themen wie Berufsorientierung, Gesprächstraining, Bewerbungsmappen-Check uvm.

Für wen?

Die Informationskampagne „Neuland – Deine Alternative zum Studium“ richtet sich an Studienaussteigerinnen und Studienaussteiger aller Studiengänge.

Branche

Die Mitgliedsunternehmen der Handelskammer Hamburg stammen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung. Entsprechend ist eine Vermittlung – z.B. über INTAS – auf diese Branchen begrenzt.

Ausbildungsberufe

Entsprechend der genannten Branchen.

Kontakt

Ansprechpartner/-in:
Stephanie Anders

Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg
Hamburg

Telefon:
040 / 36 13 87 80

E-Mail:
stephanie.anders@hk24.de

Zur Projekt-Website

Zur Website der Institution