Persönliche Beratung vor Ort

Wie kann ich mit Studienzweifeln umgehen? Was kommt nach dem Studienabbruch? Bei diesen und anderen Fragen hilft Ihnen die fachkundige Beratung durch Expertinnen und Experten. Eine Auswahl an Unterstützungsangeboten finden Sie auf dieser Landkarte.

Logo „Studienabbrecher? Wir zeigen den Weg!“

„Studienabbrecher? Wir zeigen den Weg!“
Initiative der Ruhr-IHKs

Studienaussteiger/-innen, die einen Neuanfang starten wollen, werden über Möglichkeiten in der dualen Ausbildung informiert. Sie erhalten Unterstützung bei der Auswahl des passenden Ausbildungsberufs sowie beim Finden eines Ausbildungsplatzes.

Serviceangebot

  • Persönliche Beratungsgespräche nach Terminvereinbarung
  • Infoveranstaltungen an kooperierenden Hochschulen / Fachhochschulen und Universitäten
  • Vermittlung von Betriebspraktika und Ausbildungsstellen (auch verkürzte Ausbildung)
  • Unterstützung bei den Bewerbungsunterlagen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und Assessment-Center
  • Schaltung von Telefonhotlines
  • Teilnahme an Berufsbildungsmessen

Für wen?

Die Initiative richtet sich an Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher aller Studiengänge, für die eine (verkürzte) Ausbildung im kaufmännischen oder im gewerblich-technische Bereich in Frage kommt.

Branche

Die Initiative vermittelt Studienaussteiger/-innen in Ausbildungsbetriebe im Industrie- und Handelskammerbezirk Mittleres Ruhrgebiet (Bochum, Herne, Hattingen Wittingen).

Ausbildungsberufe

Kaufmännische und gewerblich-technische Ausbildungsberufe

Kontakt

Ansprechpartner/-in:
Andrea Koch

IHK Mittleres Ruhrgebiet
Ostring 30-32
44787 Bochum
Nordrhein-Westfalen

Telefon:
0234 / 91 13 189

E-Mail:
starthelfer@bochum.ihk.de

Zur Projekt-Website

Facebook
Xing