Persönliche Beratung vor Ort

Wie kann ich mit Studienzweifeln umgehen? Was kommt nach dem Studienabbruch? Bei diesen und anderen Fragen hilft Ihnen die fachkundige Beratung durch Expertinnen und Experten. Eine Auswahl an Unterstützungsangeboten finden Sie auf dieser Landkarte.

Logo Fachstelle für Studienaussteigerinnen und Studienaussteiger

Fachstelle für Studienaussteigerinnen und Studienaussteiger

Die Fachstelle informiert Studienaussteigerinnen und Studienaussteiger über Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierewege im Handwerk und unterstützt sie bei der beruflichen Neuorientierung sowie beim Finden einer geeigneten Ausbildungsstelle.

Serviceangebot

  • Telefonisches Beratungsgespräch zum Profil, den Vorstellungen und Stärken in Bezug auf eine Ausbildung und Karriere im Handwerk
  • Beratung über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten sowohl während der Ausbildung als auch in der Weiterbildung
  • Bedarfsgerechte Weitervermittlung zu Ausbildungsberatern der Handwerkskammern in NRW, mit regionalen Kontakten zu Betrieben und Unternehmen

Für wen?

Das Projekt richtet sich an Studienaussteiger/-innen aller Fachrichtungen.

Branche

Handwerk

Kontakt

Ansprechpartner/-in:
Matthias Pesch

Westdeutscher Handwerkskammertag
Sternwartstraße 27-29
40223 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

Telefon:
0211 / 30 07 777

E-Mail:
studienaussteiger@handwerk-nrw.de

Zur Projekt-Website

Finanzierung

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.