Persönliche Beratung vor Ort

Wie kann ich mit Studienzweifeln umgehen? Was kommt nach dem Studienabbruch? Bei diesen und anderen Fragen hilft Ihnen die fachkundige Beratung durch Expertinnen und Experten. Eine Auswahl an Unterstützungsangeboten finden Sie auf dieser Landkarte.

Netzwerk „Neustart voraus!“
Sprechstunde für Studienzweifler/-innen und Studienabbrecher/-innen

Im Rahmen des Netzwerkes „Neustart voraus!“ bietet das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Göttingen eine offene Sprechstunde für Studienzweifler/-innen und Studienabbrecher/-innen an.

Serviceangebot

Die Beratung ist neutral und kostenlos. Das Ergebnis der Beratung kann ein Verbleib im Studiengang, der Wechsel des Studienfachs oder -orts oder eine Unterstützung bei der Vermittlung in Ausbildung bzw. duales Studium sein. Das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Göttingen arbeitet im Netzwerk „Neustart voraus!“ mit Hochschulen, Kammern und weiteren Beratungseinrichtungen vor Ort zusammen und kann Ratsuchende an entsprechende Stellen verweisen.

Die offene Sprechstunde des Hochschulteams findet jeden Montag von 9:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr an der Universität Göttingen im Foyer der Zentralmensa statt.

Themen der Sprechstunde und Angebote:
 

  • Individuelle Beratungsgespräche für Studierende in Umorientierungsphasen und bei Studienabbruch
  • Informationen über die Finanzierung von Maßnahmen zur Neuorientierung
  • Teilnahme an kostenlosen Studien- und Berufswahltests
  • Vermittlung in passende Ausbildungsberufe oder duales Studium
  • Zuschüsse zu Bewerbungs- und Reisekosten für Auswahlverfahren

Für wen?

Die Sprechstunde ist für Studierende aller Fachrichtungen offen.

Kontakt

Ansprechpartner/-in:
Hochschulteam der Agentur für Arbeit Göttingen

Bahnhofsallee 5
37081 Göttingen
Niedersachsen

Telefon:
0800 / 45 55 500

E-Mail:
neustart-voraus@arbeitsagentur.de

Zur Projekt-Website