Fachwechsel – ja oder nein?

In einem Chat können sich Studienzweiflerinnen und -zweifler mit anderen Studierenden über ihre Situation austauschen. Sie werden dabei von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Zentralen Studienberatung unterstützt.

Zweifel am Studiengang sind nicht ungewöhnlich. Studienzweiflerinnen und -zweifler können im Chat „Fachwechsel – ja oder nein?“ der Zentralen Studienberatung der Technischen Universität (TU) Dresden mit Studierenden in einer ähnlichen Situation ins Gespräch kommen. Der Chat richtet sich an Studierende, die im Studium nicht mehr richtig teilnehmen, ihre Motivation verloren haben oder denen die berufliche Perspektive fehlt.

Sie können sich im Chat darüber austauschen, was sie in ihrem Studiengang hält und welche Alternativen sie sich vorstellen können.

Das Team der Zentralen Studienberatung bietet ihnen Entscheidungshilfen an, liefert Ideen für die Zwischenzeit und Tipps, wie sie mit ihren Freunden oder Eltern darüber reden können.

Teilnahme unter https://tu-dresden.de/zsb/chats

Wann?

Dienstag, 12. Februar 2019
15:30 bis 17:00 Uhr

Anmeldung

nicht erforderlich

Weitere Informationen

Zur Veranstaltungsankündigung auf der Website der TU Dresden

Veranstalter

Zentrale Studienberatung der TU Dresden

Ansprechpartnerin

Dr. Anne-Marie Gallrein
Projektkoordinator „PASST?!“
Partnerschaft · Studienerfolg · TU Dresden
Tel.: 0351 / 46 33 58 37
Fax: 0351 / 46 33 61 57
E-Mail