Azubi-Speed-Dating

Das Konzept ist einfach: Zehn Minuten haben Bewerberinnen und Bewerber Zeit, sich im Gespräch mit Unternehmern, Personalleitungen oder Ausbildenden interessant zu machen – und umgekehrt im Telefongespräch oder im Videomeeting. 

Dann wird gewechselt für das nächste Date mit dem nächsten Unternehmen. Die Bewerberinnen und Bewerber haben die Möglichkeit, sich bei vielen Unternehmen aus Essen, Mülheim an der Ruhr oder Oberhausen vorzustellen, die ihre offenen Ausbildungsstellen, darunter auch Angebote zum dualen Studium, aus dem kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich, für das Jahr 2021 anbieten.

Die Veranstaltung findet auf einer Onlineplattform statt. Die Unternehmen haben vorab ihre Angebote eingestellt. Die Bewerberinnen und Bewerber haben die Möglichkeit, sich ab dem 12. April 2021 für ein Gespräch (Telefon oder Videomeeting) anzumelden, das dann zwischen dem 26. April und 8. Mai 2021 stattfindet. 

Auch außerhalb des Azubi-Speed-Datings bietet die IHK zu Essen Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz an.

Wann?

von Montag, 26. April 2021, bis Samstag, 8. Mai 2021
Termin nach Vereinbarung

Wo?

Online oder Telefonat

Veranstalter

IHK zu Essen
Am Waldthausenpark 2
45127 Essen

Anmeldung

Anmeldung über die Veranstaltungs-Website ab dem 12. April 2021

Weitere Informationen

Zur Veranstaltungs-Website
Zur Website von AzubiMacher der IHK

Ansprechpartnerin

IHK zu Essen
Sabine Keller und Eva Wilmsmann
0201 / 18 92 179 und 0201 / 18 92 318