Neue Berufschancen in MINT-Berufen: Studentinnen treffen Unternehmen

Unter dem Motto „Neue Berufliche Wege finden – Wieviel MINT steckt in Dir?“ können sich Studienabbrecherinnen und -zweiflerinnen in verschiedenen Programmpunkten über MINT-Berufe informieren und erste Kontakte zu Unternehmen knüpfen.

Nicht immer passt ein Studium. Studentinnen, die offen für neue Berufswege sind und sich für MINT-Berufe interessieren, treffen hier auf Düsseldorfer Unternehmen, die Fachkräfte suchen. In Talkrunden und an Thementischen können sich die Studentinnen über MINT-Berufe und die Angebote der Unternehmen informieren.

Es besteht die Möglichkeit zu Austausch und Vernetzung und vielleicht entsteht hier auch gleich ein neues Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es ist eine Kinderbetreuung vorgesehen. Bitte bei der Anmeldung angeben.

Programm

9:00 Uhr: Einlass
Ankommen und anmelden.

09:30 Uhr: Eröffnung und Begrüßung
Birgitta Kubsch-von Harten, Geschäftsführerin Operativ der Agentur für Arbeit Düsseldorf
Vorstellung der Task Force für Arbeit

10:00 Uhr: Keynote
„Mut zu mehr Sichtbarkeit - Warum Frauen in MINT-Berufe gehören!"
Tijen Onaran, Global Digital Women

10:30 Uhr: Talkrunde „Mein (Um)weg zum Traumjob“
Drei Frauen berichten von ihrem Weg in MINT-Berufe

11:00 Uhr: Round-Tables
MINT-Unternehmen + Teilnehmerinnen im Austausch

12:45 Uhr: Vernetzung und Ausklang
Präsentation der Ergebnisse/Round Tables
Bekanntgabe der Gewinnerin des Business-Fotoshootings

Wann?

Donnerstag, 28. März 2019
9:00 bis 13:00 Uhr

Wo?

BiZ, Agentur für Arbeit Düsseldorf
Grafenberger Allee 300
40237 Düsseldorf

Anmeldung

Auf der Forumswebsite

Mehr Info

Zur Website des Forums „Frauen verändern Wirtschaft“

Andrea Lützenkirchen
Taskforce für Arbeit Düsseldorf
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0211 / 17 30 24 46
E-Mail

Veranstalter

Taskforce für Arbeit Düsseldorf